Was ist e-procurement?

Das Thema elektronisches Beschaffungswesen (engl. = e-procurement) wurde in den 90er Jahren vor allem bei Großkonzernen aus der Automobilindustrie populär. Mit Hilfe von Beschaffungsplattformen und Schnittstellen konnten Prozesse optimiert und kosteneffizient beschleunigt werden.

Unter dem Begriff e-procurement versteht man im allgemeinen die Automatisierung von Einkaufsprozessen. Dies wird in Form von elektronischen Katalogen, Einkaufsplattformen und elektronischen Schnittstellen für die Datenübertragung realisiert.

Die Prozesse lassen sich dabei vom Einkauf bis hin zur elektronischen Rechnungsstellung komplett digital abbilden. Das Thema e-procurement haben wir bereits vor mehreren Jahren als zukunftsweisend betrachtet und setzen es seither mit vielen Partner ein.

 

Kataloge (BMECat)

Wir realisieren kundenspezifische Kataloge für unterschiedlichste Plattformen und bereiten die Katalogdaten entsprechend auf – ganz gleich, ob es sich um standardisierte Kataloge im BMEcat-Format handelt oder um kundenspezifische Sonderlösungen.

In der Vergangenheit haben wir auch für große produzierende Unternehmen aus den Bereichen Automotive und Sanitärausstattungen (gerne zeigen wir Referenzen auf) entsprechende Kataloge bereits erstellt.

Gerne lassen wir Ihnen hierbei kostenfrei weitere Informationen zukommen.

 

Simple System

Wir sind Partner von SimpleSystem - einem der bekanntesten Anbieter von elektronischen Beschaffungslösungen.

Natürlich ist dort unser Hausprogramm integriert, weiterhin unterhalten wir einige kundenspezifische Kataloge.

Die Plattform Simplesystem ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung führender Systemlieferanten bei der optimierten elektronischen Beschaffung von C-Artikeln. Für Sie als Kunden ist die Nutzung selbstverständlich vollkommen kostenfrei.

Durch dieses Portal haben Sie natürlich nicht nur auf unsere Kataloge Zugriff, sondern erhalten auch auf viele weitere Lieferanten Zugriffsmöglichkeiten. Vorausgesetzt wird hierbei lediglich der Besitz eines Kundenkontos bei den jeweiligen Lieferanten. Die vereinbarten Konditionen bleiben selbstverständlich erhalten und Ihre Bestellungen werden direkt an die Partner elektronisch übermittelt.

 

Datenübertragung (EDI)

Über unsere Schnittstellen sind wir in der Lage direkte Anbindungen an Systeme unserer Kunden (bzw. unserer Lieferanten) zu realisieren.

Dabei können wir sowohl standardisierte Datenformate als auch Kundeneigene Formate verarbeiten.

Dies geschieht selbstverständlich vollautomatisch und ohne Nutzerinteraktion. Hierbei sind bereits seit Jahren erfolgreich mehrere Schnittstellen realisiert worden und werden bis heute aktiv genutzt.

 

Onlineshop

Als Abrundung unseres Portfolios in diesem Bereich können sich unsere Kunden in unserem B2B Online-Shop anmelden und dort bestellen.

Der Online-Shop bietet eine umfangreiche Suchfunktion und hält zu fast allen enthaltenen Artikeln Datenblätter sowie auch CAD-Daten bereit.

Insbesondere für Firmen denen eine EDI-Anbindung nicht möglich ist bzw. eine Portalnutzung (bspw. SimpleSystem) untersagt wird, ist unser Online-Shop eine willkommene Alternative.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok